Menschenrechtsausschuss 89. bis 91. Tagung 2007

- Neue Vorschläge zur Reform des Berichtssystems - Zweite Lesung der Allgemeinen Bemerkung zum Recht auf ein faires Verfahren abgeschlossen - Keine Herrschaftsgewalt Georgiens über Abchasien und Südossetien

Download (pdf) 41 KB

Das könnte Sie auch interessieren

  • Marietta König

    Gescheiterte Vermittlungsbemühungen in Georgien Eine Bilanz der beendeten UN-Beobachtermission UNOMIG

    Nach knapp 16 Jahren Beobachtung und Mediation im Konflikt zwischen Georgiern und Abchasen, musste die UN-Mission in Georgien im Juni 2009 abziehen. Damit scheiterte die Mission mit ihrem Auftrag, eine politische Lösung zu vermitteln und die Rückführung aller Flüchtlinge nach Abchasien zu ermöglichen. Die wesentlichen Gründe hierfür sind eine spezifische Missionsstruktur, das schwankende… mehr

  • Eine Tonne wird mit Wasser aufgefüllt während viele Menschen und um ihn herum stehen und nach ihm greifen

    Das Menschenrecht auf Wasser auf dem Prüfstand

    Das Menschenrecht auf Wasser ist sieben Jahre alt geworden und die Vereinten Nationen nehmen das neue Jahr 2018 zum Anlass, seine Umsetzung zu überprüfen. Obwohl die Überprüfung noch nicht abgeschlossen ist, lässt ein Bericht der WHO und UNICEF bereits jetzt erahnen, dass noch ein weiter Weg vor den Mitgliedsstaaten liegt, bis alle Menschen Zugang zu sauberem Trinkwasser haben. Immerhin 71 Prozent… mehr

  • Valentin Aichele

    Sozialpakt 42. und 43. Tagung 2009

    - Zwei Allgemeine Bemerkungen verabschiedet - Armut als strukturelle Gefährdung mehr

  • Valentin Aichele

    Sozialpakt 36. und 37. Tagung 2006

    - 155 Vertragsstaaten - Beschluss zur Formulierung eines Entwurfs für ein Fakultativprotokoll - Minderheiten und benachteiligte Gruppen besonders gefährdet mehr

  • Nina Reiners

    Grundlagenbuch zu den wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Rechten

    Besprechung des Buches: Michael Krennerich, Soziale Menschenrechte. Zwischen Recht und Politik, Schwalbach/Taunus: Wochenschau-Verlag 2013, 528 S., 29,80 Euro. mehr