La crise des Nations Unies

Besprechung des Buches: Senarclens, Pierre de, La crise des Nations Unies, Paris: Presses Universitaires de France (Perspectives Internationales) 1988.

Download (pdf) 474 KB

Das könnte Sie auch interessieren

  • Lothar Koch

    ›Die Vereinten Nationen und ihre Sonderorganisationen‹ UND ›Finanzierungsproblematik der Vereinten Nationen und pragmatische Lösungsperspektiven unter Berücksichtigung einer alternativen Finanzierungsstrategie für den ordentlichen Haushalt‹

    Besprechung der Bücher: Hüfner, Klaus: Die Vereinten Nationen und ihre Sonderorganisationen. Teil 3: Finanzierung des Systems der Vereinten Nationen 1971-1995, Teil ЗА: Vereinte Nationen - Friedensoperationen - Spezialorgane, Bonn: UNO-Verlag (DGVN-Text 45) 1997. Teil 3B: Sonderorganisationen - Gesamtdarstellungen - Alternative Finanzierungsmöglichkeiten, Bonn: UNO-Verlag (DGVN-Text 46)… mehr

  • Hans Arnold

    Umsetzung der Reformbeschlüsse der 41. Generalversammlung

    Umsetzung der Reformbeschlüsse der 41. Generalversammlung - Weitere Maßnahmen des Generalsekretärs - Sonderkommission des Wirtschafts- und Sozialrats - Programm- und Koordinierungsausschuss mit neuem Konsensverfahren (29). mehr

  • Wilfried Koschorreck

    Zahlungsfähigkeit versus Zahlungsbereitschaft Die Debatte um die Beiträge zu den Vereinten Nationen

    Die Haushaltsentscheidungen, die in diesem Herbst für die Vereinten Nationen anstehen, haben einen doppelten Aspekt. Auf der einen Seite - der Ausgabenseite - müssen die Mitgliedstaaten darüber befinden, mit welchen vorrangigen Zielsetzungen die Weltorganisation in das nächste Jahrtausend geht und wie diese Prioritäten angesichts der auf absehbare Zeit herrschenden Mittelverknappung durch… mehr

  • VEREINTE NATIONEN Heft 1/1987

  • Hans Arnold

    Von Macht und Geld Die Weltorganisation im Zeichen der Reformdiskussion

    Als die UN-Generalversammlung am 19. Dezember letzten Jahres die Resolution 41/213 zur administrativen und finanziellen Effizienz der Vereinten Nationen annahm, hat sie damit im buchstäblich letzten Augenblick ihrer 41. Tagung eine seit langem schwelende und seit gut einem Jahr akute Finanz- und Organisationskrise des UN-Systems fürs erste unter Kontrolle gebracht. Mit dieser Entschließung wurden… mehr