Zeitschrift VEREINTE NATIONEN aktuell

Der Generalsekretär der Vereinten Nationen

UN-Generalsekretär António Guterres und seine Stellvertreterin Amina J. Mohammed lachend.

UN-Generalsekretär António Guterres nahm am 1. Januar 2017 seinen neuen Posten auf. Er ernannte die Nigerianerin Amina J. Mohammed zu seiner Stellvertreterin. UN Photo: Mark Garten

Zum Jahreswechsel hat António Guterres als neunter UN-Generalsekretär die Nachfolge von Ban Ki-moon angetreten. Was die einzelnen Generalsekretäre auszeichnete und wie sich das Amt in den letzten 70 Jahren verändert hat, untersucht Kirsten Haack in Heft 1/2017 der Zeitschrift VEREINTE NATIONEN. Tim Richter, Natalie Samarasinghe, Joachim Müller und Karl P. Sauvant geben dazu jeweils ihre eigene Einschätzung zum Auswahlverfahren von Guterres ab.  Alexandra Pichler-Fong und Sebastian von Einsiedel haben die Arbeit Hochrangiger Gruppen ausgewertet und Erfolgskriterien aufgestellt. Welches Erbe Ban Ki-moon als Verwaltungs-, Konflikt- und Ideenmanager hinterlassen hat, analysieren wiederum Manuel Fröhlich und Natalie Tröller.

Die Amtsübernahme durch Donald J. Trump als Präsident der USA stellt die internationale Gemeinschaft vor große Herausforderungen. Patrick Rosenow blickt in seinem Standpunkt auf die amerikanische UN-Politik, Dagmar Dehmer berichtet als Teilnehmende von der Habitat III-Konferenz und der EU-Sonderbeauftragte für den Friedensprozess in Kolumbien Eamon Gilmore beantwortet die ‚Drei Fragen an…‘.

Zum Heft VN 1/2017

Das könnte Sie auch interessieren

  • Sebastian von Einsiedel, Alexandra Pichler Fong

    Der Aufstieg Hochrangiger Gruppen: Ein Erfolgsmodell?

    Innerhalb der vergangenen 25 Jahre sind Hochrangige Gruppen ein immer beliebteres Instrument der Vereinten Nationen geworden. Die UN-Generalsekretäre haben verstärkt auf deren Arbeit zurückgegriffen, um institutionelle und politische Reformen voranzutreiben. Dieser Beitrag analysiert die Erfahrungen, die die UN mit diesen Gruppen gemacht haben, und beleuchtet, wie sie zukünftig am effektivsten… mehr

  • Anja Papenfuß

    Beste Absichten eines Friedensmannes

    Buchbesprechung von: Stanley Meisler Kofi Annan: A Man of Peace in a World of War Buchbesprechung von: James Traub The Best Intentions. Kofi Annan and the UN in the Era of American Power mehr

  • Friederike Bauer

    Berufsbild: internationaler Politdiplomat Kofi Annan als Vorreiter

    Kofi Annan ist der siebente Generalsekretär der Vereinten Nationen – aber der erste, der aus dem UN-System selbst kommt. Bei seiner Wahl galt dieser Karrieresprung als ungeheuerlich, institutionell wie persönlich. Inzwischen wird darüber mit einer Selbstverständlichkeit gesprochen, als redete man über den Wechsel der Jahreszeiten: Mal wird ein Botschafter Generalsekretär, mal ein Außenminister,… mehr