Habitat II

Habitat II: ›Erklärung und Agenda von Istanbul‹ - Zukunft der Städte - Unverbindliche Absichtserklärungen und förderliche Strategien - Keine neuen Mittel (29).

Download (pdf) 801 KB

Das könnte Sie auch interessieren

  • Cover der Eine-Welt-Presse

    Nachhaltige Stadtentwicklung – Wie Metropolen mithilfe der UN gegen den Kollaps kämpfen

    Millionen Menschen zieht es jedes Jahr vom Land in die Städte. Viele Metropolen platzen aufgrund des rasanten Wachstums aus allen Nähten. Die neue Ausgabe der Eine-Welt-Presse (2015) zeigt, wie die Kommunen gemeinsam mit den Vereinten Nationen gegen den Kollaps der Städte kämpfen. mehr

  • UN-Gipfel für Wohnen und nachhaltige Stadtentwicklung: Was steht auf dem Spiel?

    Auf der dritten Konferenz der Vereinten Nationen für Wohnen und nachhaltige Stadtentwicklung (Habitat III) in Quito, Ecudaor, werdem zentrale Entscheidungen für das städtische Leben in den nächsten Jahrzehnten getroffen werden. Damit sich diese Erwartung erfüllen kann, müssen in Quito die Grundlagen für die „Lokalisierung“ der globalen Nachhaltigkeitsziele gelegt werden, also deren Umsetzung und… mehr

  • "I'm a City Changer"

    Sie pflanzen Bäume in Mexiko-City, sammeln Müll in Indien, binden Jugendliche in Diskussionsprozesse ein oder setzen sich – wie in Porto Alegre – auf einer digitalen Plattform mit der Realität und Zukunft ihrer Stadt auseinander. Sie alle sind "City Changer" – Bürgerinnen und Bürger, die mit vielfältigen Aktivitäten dazu beitragen, ihr städtisches Lebensumfeld lebenswerter zu machen.… mehr

  • "I'm a City Changer"

    Sie pflanzen Bäume in Mexiko-City, sammeln Müll in Indien, binden Jugendliche in Diskussionsprozesse ein oder setzen sich – wie in Porto Alegre – auf einer digitalen Plattform mit der Realität und Zukunft ihrer Stadt auseinander. Sie alle sind "City Changer" – Bürgerinnen und Bürger, die mit vielfältigen Aktivitäten dazu beitragen, ihr städtisches Lebensumfeld lebenswerter zu machen.… mehr

  • Bei der Übergabe stehen die Beteiligten für ein Foto eng zusammen

    Eine gemeinsame globale Aufgabe: die nachhaltige Entwicklung der Städte

    „Städte haben eine zentrale Rolle bei der Erreichung globaler Klima-, Entwicklungs- und Nachhaltigkeitsziele, insbesondere auch beim Umbau zu effizienten und postfossilen Energiesystemen.“ Dies betont die deutsche Bundesregierung in einem Positionspapier zur Vorbereitung des dritten UN-Weltgipfels zu Wohnungswesen und nachhaltiger Stadtentwicklung, Habitat III. mehr