1. Treffen des DGVN-Arbeitskreises Nachhaltigkeit & Klima

Nachhaltigkeit und Klimagerechtigkeit sind zentrale Aufgabenfelder innerhalb der Vereinten Nationen, die sich entsprechend auch in der alltäglichen Arbeit der DGVN wiederfinden. Diese Arbeit der DGVN zu Nachhaltigkeit und Klima inhaltlich zu begleiten und zu unterstützen soll Ziel eines neuen DGVN-Arbeitskreises sein.

Das erste Treffen aller Interessierten für den neuen Arbeitskreis findet vom 11. Mai 2018 ab 17 Uhr bis zum 12. Mai 2018 um 15:00 im DGVN-Generalsekretariat in Berlin (Zimmerstr. 26/27, 10969 Berlin) statt. Ansprechpartnerin ist Gabriele KöhlerWenn Sie an dem Treffen teilnehmen wollen, melden sich bitte hier an. Bei  logistischen Fragen wenden Sie sich bitte an Oliver Hasenkamp (hasenkamp@dgvn.de).

Bei den Arbeitskreisen der DGVN handelt es sich um Initiativen von Mitgliedern mit dem Ziel, sich zum jeweiligen Thema auszutauschen und die inhaltliche Arbeit der DGVN zu begleiten. Konkrete mögliche Arbeitsfelder des neuen Arbeitskreises Nachhaltigkeit & Klima liegen in der inhaltichen Unterstützung eines Seminars für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren der DGVN zu den Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDGs) im Sommer, der Erarbeitung von Materialien zu den SDGs für "UN im Klassenzimmer" und dem Austausch zu aktuellen Themen. Die DGVN übernimmt für Mitglieder einmal pro Jahr die Reisekosten für die Teilnahme an einem Arbeitskreis-Treffen. Darüber hinaus steht der Arbeitskreis auch weiteren interessierten offen.

Veranstaltungsadresse

DGVN-Generalsekretariat
Zimmerstr. 26/27
10969 Berlin