UN-Basis-Informationen 46 Entwicklungszusammenarbeit der Vereinten Nationen

Ausgabe Nr. 46 der UN-Basis-Informationen beschreibt und analysiert die Grundstrukturen, Möglichkeiten und Herausforderungen der Entwicklungszusammenarbeit der Vereinten Nationen. Neben der Darstellung ihrer Ursprünge, des Mandats der UN in diesem Bereich und der Finanzierung stehen dabei die aktuelle Reformdebatte sowie die Zukunftsperspektiven der UN-Entwicklungszusammenarbeit im Fokus. Zudem bietet die aktuelle Ausgabe eine ausführliche Übersicht aller mit Entwicklung befassten UN-Organisationen.

Download (pdf) 760 KB

Das könnte Sie auch interessieren

  • Cover der UN-Basis-Informationen 46: Entwicklungszusammenarbeit der Vereinten Nationen

    Entwicklungszusammenarbeit der Vereinten Nationen

    Die neueste Ausgabe der UN-Basis-Informationen beschreibt und analysiert die Grundstrukturen, Möglichkeiten und Herausforderungen der Entwicklungs-zusammenarbeit der Vereinten Nationen. Neben der Darstellung ihrer Ursprünge, des Mandats der UN in diesem Bereich und der Finanzierung stehen die aktuelle Reformdebatte sowie die Zukunftsperspektiven der UN-Entwicklungszusammenarbeit im Fokus. Zudem… mehr

  • Hans Zwiefelhofer

    Die internationale Gemeinschaft am Beginn der Dritten Entwicklungsdekade

    Als die Generalversammlung der Vereinten Nationen Ende 1961 die sechziger Jahre zum ›Jahrzehnt für Entwicklung‹ proklamierte, standen die sogenannten Entwicklungsländer im Vordergrund der von Optimismus und Fortschrittsglaube geprägten Programme. Knapp zwanzig Jahre später, am Beginn der Dritten Entwicklungsdekade (1981—1990), besteht kein Zweifel: Das Problem der Entwicklung ist weltweit… mehr

  • Drei Männer bauen in einer offenen, baumlosen Landschaft an einer schulterhohen Steinmauer

    Eine Zwischenbilanz: 50 Jahre UN-Entwicklungsprogramm UNDP

    „Unser Ziel ist klar. Unsere Mission lässt sich erfüllen. Und unser Zielpunkt ist in Sicht: ein Ende der extremen Armut, ein Leben in Frieden und Würde für alle.“ So beschrieb UN-Generalsekretär Ban Ki-moon am 28. September 2015 vor der Generalversammlung der Vereinten Nationen seine Vision für die Umsetzung der nachhaltigen Entwicklungsziele bis 2030. Bei der Verwirklichung dieser Vision kommt… mehr

  • Drei Männer bauen in einer offenen, baumlosen Landschaft an einer schulterhohen Steinmauer

    Eine Zwischenbilanz: 50 Jahre UN-Entwicklungsprogramm UNDP

    „Unser Ziel ist klar. Unsere Mission lässt sich erfüllen. Und unser Zielpunkt ist in Sicht: ein Ende der extremen Armut, ein Leben in Frieden und Würde für alle.“ So beschrieb UN-Generalsekretär Ban Ki-moon am 28. September 2015 vor der Generalversammlung der Vereinten Nationen seine Vision für die Umsetzung der nachhaltigen Entwicklungsziele bis 2030. Bei der Verwirklichung dieser Vision kommt… mehr

  • Achim Steiner

    UN-Generalsekretär ernennt Achim Steiner als Leiter des UN-Entwicklungsprogramms

    Der UN-Generalsekretär António Guterres ernennt den Deutschen Achim Steiner als Untergeneralsekretär des Entwicklungs-programms der Vereinten Nationen (UNDP) in New York. Damit wird er ab Mai der ranghöchste deutsche Mitarbeiter innerhalb des UN-Systems. mehr