Maßstäbe gesetzt 20 Jahre Berichte über die menschliche Entwicklung

Im November 2010 hat das UN-Entwicklungsprogramm die Jubiläumsausgabe des Berichts über die menschliche Entwicklung herausgegeben. Darin werden der Einfluss der 20 Berichte zur menschlichen Entwicklung und des Human Development Index (HDI) gewürdigt, Einflussfaktoren der menschlichen Entwicklung analysiert und neue Indizes vorgestellt. Die Berichte haben die internationale Debatte über Messung und Förderung der Entwicklung nachhaltig geprägt und mit dem HDI eine neue und bessere Kennzahl dem üblicherweise verwendeten Pro-Kopf Einkommen an die Seite gestellt. Auch zeigt der Bericht deutlich, dass es enorme Fortschritte bei der menschlichen Entwicklung in den letzten 40 Jahren gab, die aber nur teilweise durch Wirtschaftswachstum zu erklären sind. Andere Strategien sind wirkungsvoller, menschliche Entwicklung zu fördern.

Download (pdf) 1.0 MB

Das könnte Sie auch interessieren

  • Bericht über die menschliche Entwicklung 2014 Den menschlichen Fortschritt dauerhaft sichern: Anfälligkeit verringern, Widerstandskraft stärken

  • „Wir brauchen eine enge internationale Zusammenarbeit“

    Bereits einen Tag vor der offiziellen Vorstellung des diesjährigen Berichts zur menschlichen Entwicklung lud die DGVN zu einem Hintergrundgespräch mit Vertreterinnen und Vertretern der Presse ein. Nach der Begrüßung durch den DGVN-Vorsitzenden Detlef Dzembritzki, der auch die Tagesmoderation übernahm, stellte DGVN-Präsidiumsmitglied Dr. Inge Kaul von der Hertie School of Governance den Bericht und… mehr

  • Bericht über die menschliche Entwicklung 2015 Arbeit und menschliche Entwicklung

  • Devin Joshi, Roni Kay O’Dell

    Wie die Berichte über die menschliche Entwicklung die Welt verändern

    Durch die Berichte über die menschliche Entwicklung (HDR) fördert das Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen (UNDP) die Idee der ›menschlichen Entwicklung‹ bereits seit 25 Jahren. Das Konzept ›menschliche Entwicklung‹ hat zum Ziel, die Menschen dazu zu befähigen, ein erfülltes und selbstbestimmtes Leben zu führen. Um herauszufinden, ob sich das Verständnis von Entwicklung durch die HDRs… mehr

  • Karl Wohlmuth

    UNDP

    UNDP: Erstmals Bericht zur ›menschlichen Entwicklung‹ - Aufstellung eines Index mit Anspruch auf weltweite Gültigkeit - Technokratische Konzeptionalisierungen - Positive Bilanz von drei Jahrzehnten Entwicklungsanstrengungen (26). mehr