Kinder zunehmend von HIV/AIDS betroffen CRC: 32.-34. Tagung

Rechte des Kindes: 32.–34. Tagung des CRC – Diskriminierung von Flüchtlingskindern und behinderten Kindern – Islands Kinder haben es gut – erhebliche Mängel in den Justizsystemen.

Download (pdf) 579 KB

Das könnte Sie auch interessieren

  • Monika Lüke

    Kinderarbeit Kamelrennen Rechte des Kindes: 26.-28. Tagung des Ausschusses

    Rechte des Kindes: 26.-28. Tagung des Ausschusses – Folgen der Aids-Pandemie – Genitalverstümmelung noch verbreitet – Geminderte Lebenschancen im ländlichen Raum – Diskriminierung von Flüchtlingskindern. mehr

  • Kinder sitzen in einer Reihe und lachen in die Kamera

    Kinderrechte in Deutschland

    Auf dem Papier sind die Kinderrechte in Deutschland vorbildlich geschützt: Im Januar 1990 unterzeichnete die Bundesregierung die Kinderrechtskonvention, die im April 1992 ratifizierte wurde. Die Ratifizierung der beiden ersten Zusatzprotokolle folgte in den Jahren 2004 und 2009. Und seit dem Inkrafttreten des dritten Fakultativprotokolls im April 2014, ist selbst eine Individualbeschwerde vor dem… mehr

  • Auf dem Bild sind vor allem Kinder zu sehen, die sich auf einem kleinen staubigen Gang in einem Flüchtlingscamp aufhalten.

    Verfolgte Rohingya: Lage in Myanmar eskaliert

    Die muslimischen Rohingya leben am Rande der Gesellschaft. Im buddhistisch geprägten Myanmar leiden sie seit Jahrzehnten unter Verfolgung und Unterdrückung. Derzeit eskaliert die Lage erneut. Nach schweren Kämpfen sind laut UNHCR-Angaben mehr als 370.000 Rohingya ins benachbarte Bangladesch geflohen. Diejenigen, die im Bundesstaat Rakhine zurückgeblieben sind, könnten nun Opfer einer brutalen… mehr

  • Auf dem Bild sind vor allem Kinder zu sehen, die sich auf einem kleinen staubigen Gang in einem Flüchtlingscamp aufhalten.

    Verfolgte Rohingya: Lage in Myanmar eskaliert

    Die muslimischen Rohingya leben am Rande der Gesellschaft. Im buddhistisch geprägten Myanmar leiden sie seit Jahrzehnten unter Verfolgung und Unterdrückung. Derzeit eskaliert die Lage erneut. Nach schweren Kämpfen sind laut UNHCR-Angaben mehr als 370.000 Rohingya ins benachbarte Bangladesch geflohen. Diejenigen, die im Bundesstaat Rakhine zurückgeblieben sind, könnten nun Opfer einer brutalen… mehr

  • Auf dem Bild sind vor allem Kinder zu sehen, die sich auf einem kleinen staubigen Gang in einem Flüchtlingscamp aufhalten.

    Verfolgte Rohingya: Lage in Myanmar eskaliert

    Die muslimischen Rohingya leben am Rande der Gesellschaft. Im buddhistisch geprägten Myanmar leiden sie seit Jahrzehnten unter Verfolgung und Unterdrückung. Derzeit eskaliert die Lage erneut. Nach schweren Kämpfen sind laut UNHCR-Angaben mehr als 370.000 Rohingya ins benachbarte Bangladesch geflohen. Diejenigen, die im Bundesstaat Rakhine zurückgeblieben sind, könnten nun Opfer einer brutalen… mehr