Das UN-Hilfswerk für Palästina-Flüchtlinge im Nahen Osten Humanitäre Hilfe als Ersatz für politische Konfliktlösung?

Vor fast 60 Jahren wurde UNRWA gegründet, das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen für die humanitäre Versorgung der palästinensischen Flüchtlinge von 1948 und deren Nachfahren. Seitdem hat sich das Hilfswerk zum größten Anbieter sozialer Leistungen für die Palästinenser entwickelt. Die Arbeit von UNRWA findet in einem hoch politisierten Umfeld statt, was immer wieder zu scharfer Kritik an seinen Aktivitäten bis hin zu einer grundsätzlichen Infragestellung seines Engagements führt. Der Beitrag erörtert die Herausforderungen, denen sich das Krisenmanagement des Hilfswerks angesichts gescheiterter Friedensbemühungen, chronischer Mittelknappheit und wachsender Ansprüche gegenübersieht.

Download (pdf) 476 KB

Das könnte Sie auch interessieren

  • John F. Defrates

    25 Jahre UNO-Hilfe für Palästina-Flüchtlinge

    Am 1. Mai 1950 begann das Hilfswerk der Vereinten Nationen für die Palästina-Flüchtlinge im Nahen Osten (United Nations Relief and Works Agency, UNRWA) seine Tätigkeit. Zu diesem Zeitpunkt glaubte man, das Problem der Palästina-Flüchtlinge schnell lösen zu können, so dass das Hilfswerk seine Arbeit rasch einstellen würde. Dies ersieht man aus dem Text der Resolution 302(IV) der… mehr

  • 65 Jahre UNRWA – Kein Grund zu feiern

    Anfang Juni trafen sich Vertreter der Vereinten Nationen in New York aus Anlass des 65-jährigen Bestehens des Hilfswerks der Vereinten Nationen für Palästina-Flüchtlinge im Nahen Osten (UNRWA). Eigentlich sollte es die Organisation gar nicht mehr geben, ohne sie wäre die Lage der palästinensischen Flüchtlinge allerdings noch dramatischer. mehr

  • Titelbild Basis-Informationen 44

    UN-Basis-Informationen 44 Die Vereinten Nationen und der Nahost-Konflikt

  • VEREINTE NATIONEN Heft 6/1997

  • Peter Hansen

    Wechsel nach Gaza als neue Herausforderung Das UNRWA und der Friedensprozeß im Nahen Osten

    Millionen von Palästinensern hat das Hilfswerk der Vereinten Nationen für Palästinaflüchtlinge im Nahen Osten (United Nations Relief and Works Agency for Palestine Refugees in the Near East, UNRWA) in dem bald schon halben Jahrhundert seines Bestehens bei der Bewältigung ihres schwierigen Alltags geholfen; seit nunmehr fünf Jahren hat die Institution einen ruhigeren, aber nach meinem Dafürhalten… mehr