Bericht über die menschliche Entwicklung 2015 Arbeit und menschliche Entwicklung

Der neue „Bericht über die menschliche Entwicklung 2015“ des Entwicklungsprogramms der Vereinten Nationen (UNDP) beschreibt die positiven Entwicklungswirkungen von Arbeit. Er zeigt aber auch, dass diese voraussetzungsreich sind. Unter dem Titel “Arbeit für menschliche Entwicklung” fordert der Bericht angemessene Arbeitsbedingungen für alle und regt Regierungen an, auch den großen Bereich der Arbeit in den Blick zu nehmen, die außerhalb des Arbeitsmarktes stattfindet.

Download (pdf) 9.3 MB

Das könnte Sie auch interessieren

  • Bericht über die menschliche Entwicklung 2014 Den menschlichen Fortschritt dauerhaft sichern: Anfälligkeit verringern, Widerstandskraft stärken

  • „Wir brauchen eine enge internationale Zusammenarbeit“

    Bereits einen Tag vor der offiziellen Vorstellung des diesjährigen Berichts zur menschlichen Entwicklung lud die DGVN zu einem Hintergrundgespräch mit Vertreterinnen und Vertretern der Presse ein. Nach der Begrüßung durch den DGVN-Vorsitzenden Detlef Dzembritzki, der auch die Tagesmoderation übernahm, stellte DGVN-Präsidiumsmitglied Dr. Inge Kaul von der Hertie School of Governance den Bericht und… mehr

  • Marina Schuster, Flavia Panseri, Prof. Stephan Klasen und Gudrun Kopp präsentieren den zwanzigsten Bericht zur menschlichen Entwicklung

    Neuer UN-Bericht über die menschliche Entwicklung vorgestellt

    Der 20. Bericht über die menschliche Entwicklung  ist heute vom Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen (UNDP) in New York und von der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen e. V. (DGVN) in Berlin vorgestellt worden. Die Jubiläumsausgabe macht deutlich: Zwar gibt es weltweit Entwicklungsfortschritte, aber die Ungleichverteilung, die erstmals bezogen auf 169 Staaten… mehr

  • Stephan Klasen

    Maßstäbe gesetzt 20 Jahre Berichte über die menschliche Entwicklung

    Im November 2010 hat das UN-Entwicklungsprogramm die Jubiläumsausgabe des Berichts über die menschliche Entwicklung herausgegeben. Darin werden der Einfluss der 20 Berichte zur menschlichen Entwicklung und des Human Development Index (HDI) gewürdigt, Einflussfaktoren der menschlichen Entwicklung analysiert und neue Indizes vorgestellt. Die Berichte haben die internationale Debatte über Messung und… mehr

  • Devin Joshi, Roni Kay O’Dell

    Wie die Berichte über die menschliche Entwicklung die Welt verändern

    Durch die Berichte über die menschliche Entwicklung (HDR) fördert das Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen (UNDP) die Idee der ›menschlichen Entwicklung‹ bereits seit 25 Jahren. Das Konzept ›menschliche Entwicklung‹ hat zum Ziel, die Menschen dazu zu befähigen, ein erfülltes und selbstbestimmtes Leben zu führen. Um herauszufinden, ob sich das Verständnis von Entwicklung durch die HDRs… mehr