2/2007: Deutschland und der Internationale Gerichtshof - Zeit für eine allgemeine Unterwerfungserklärung

Immer wieder haben deutsche Regierungen die Bedeutung des Völkerrechts als der normativen Ordnung des internationalen Systems und die wichtige Funktion des Internationalen Gerichtshofs (IGH) innerhalb dieser Ordnung hervorgehoben. Dennoch haben sich die bisherigen deutschen Bundesregierungen bislang geweigert, die Zuständigkeit des IGH zur Beilegung internationaler Streitigkeiten anzuerkennen. Durch Abgabe einer allgemeinen Unterwerfungserklärung würde Deutschlands Eintreten für das Völkerrecht an Glaubwürdigkeit gewinnen, meinen die Autoren...

Download