Editorial

Unterstützung willkommen, Einmischung nicht

Anja Papenfuß

Asien ist spätestens seit der Finanzkrise zum Wachstumsmotor der Welt geworden. Die Wirtschaft und die gerechte Verteilung des Wohlstands stehen an erster Stelle...

Download (pdf) 1.0 MB

Das könnte Sie auch interessieren

  • Titelseite Blaue Reihe

    Menschenrechtsimperialismus in Asien? Blaue Reihe 85

  • Zeitschrift Vereinte Nationen 2013/2 Titelbild
    Noeleen Heyzer

    Drei Fragen an Noeleen Heyzer

    Kurzinterview mit Noeleen Heyzer (Singapur), die seit August 2007 UN-Untergeneralsekretärin und Exekutivsekretärin der Wirtschafts- und Sozialkommission für Asien und den Pazifik (Economic and Social Commission for Asia and the Pacific – ESCAP) mit Sitz in Bangkok/Thailand ist. mehr

  • Zeitschrift Vereinte Nationen 2013/2 Titelbild
    Katja Freistein

    ASEAN und die Vereinten Nationen Schwache Strukturen und Souveränitätsdenken stehen einer vertieften Kooperation im Weg

    Die Beziehungen der Vereinten Nationen zum Verband Südostasiatischer Staaten (ASEAN) sind bislang noch wenig ausgebaut. Nach institutionellen Veränderungen der ASEAN durch ihre Charta sind nun neue Ansätze und die Absicht zu mehr Zusammenarbeit erkennbar. Hindernisse wie ein schwaches Sekretariat und der fehlende Wille zur Einschränkung staatlicher Souveränitätsrechte stehen einer vertieften… mehr

  • Redaktion

    Dokumente der Vereinten Nationen Abchasien, Afghanistan, Burundi, Cote d'Ivoire, Ehemaliges Jugoslawien, Haiti, Liberia, Ostafrikanisches Zwischenseengebiet, Somalia, Westsahara

    Übersicht über Resolutionen und Erklärungen des Präsidenten des Sicherheitsrats sowie Resolutionen der Generalversammlung mit einer kurzen Inhaltsangabe und den (etwaigen) Abstimmungsergebnissen von Dezember 2003 bis April 2004. mehr

  • Zeitschrift Vereinte Nationen 2013/2 Titelbild

    VEREINTE NATIONEN Heft 2/2013 Die UN und Asien