Veröffentlichungen der DGVN finden

Suchergebnisse

Autor/Herausgeber: Steffen Bauer

5 Ergebnisse

  • fileadmin/user_upload/PUBLIKATIONEN/Zeitschrift_VN/VN_2012/VN_1-12_umschlag_web.tif
    Artikel aus VEREINTE NATIONEN Heft 1/2012

    Welche Zukunft wollen wir? Die Rio+20-Konferenz soll die UN-Nachhaltigkeits-Architektur reformieren

    Steffen Bauer

    20 Jahre nach dem monumentalen ›Erdgipfel‹ von Rio de Janeiro findet im Juni 2012 erneut ein UN-Weltgipfel statt, um die internationale Gemeinschaft dem Ideal nachhaltiger Entwicklung näher zu bringen. Neben den Perspektiven für eine globale ›Green Economy‹ wird es dabei einmal mehr um institutionelle Reformen der UN-Umwelt-Architektur gehen. Soll in dieser Frage endlich ein großer Wurf gelingen, bietet die ›Rio+20‹-Konferenz eine einmalige Gelegenheit. mehr

  • fileadmin/user_upload/PUBLIKATIONEN/Zeitschrift_VN/VN_2013/Titel_VN_6-13.jpg
    Artikel aus VEREINTE NATIONEN Heft 6/2013

    Lorbeeren und Leviten Deutschland in der Umwelt- und Entwicklungspolitik der Vereinten Nationen

    Steffen Bauer, Silke Weinlich

    Gemessen an den selbst formulierten Maßstäben der Bundesregierung fällt eine Bilanz der deutschen UN-Politik im Bereich Umwelt und Entwicklung durchwachsen aus. Deutschland kann als verlässlicher Partner der UN gelten, unterstützt diese und übernimmt auch Verantwortung. Zugleich bleiben erhebliche Verbesserungsmöglichkeiten. Für die Zukunft gilt es, klarer prononcierte Strategien zu entwickeln, die die UN in den Mittelpunkt deutscher Nachhaltigkeitspolitik stellen, größere Kohärenz im Ressortkreis herzustellen und neue strategische Allianzen jenseits der Nord-Süd-Konfliktlinien zu schmieden. mehr

  • index.php?eID=tx_nawsecuredl&u=0&g=0&t=1508775148&hash=1255a3e7a44f096eb7eb9e14ffd17ee34e7252da&file=fileadmin/user_upload/INTERN/Vereinte_Nationen/VN-Vollversionen_2008/VN_01-08_web.pdf
    Artikel aus VEREINTE NATIONEN Heft 1/2008

    »Admit that the Waters Around You Have Grown« Die Bedeutung des Klimawandels für die Vereinten Nationen

    Steffen Bauer

    Die Vereinten Nationen sind gleichermaßen Antreiber und Handlungsrahmen der internationalen Klimapolitik. Schon in den siebziger Jahren wiesen sie auf die Gefahren eines vom Menschen verursachten Klimawandels hin und schufen die maßgeblichen institutionellen Grundlagen für den heute erreichteninternationalen Konsens über den Klimawandel. Erst die Umsetzung des im Dezember 2007 auf der Weltklimakonferenz von Bali beschlossenen Verhandlungsmandats wird aber zeigen, ob die Vereinten Nationen der Herausforderung des globalen Klimawandels tatsächlich gewachsen sind. Dieser Beitraguntersucht die vielfältigen Aufgaben und Rollen, die den Vereinten Nationen gleichermaßen als Arena und Akteur der internationalen Klimapolitik zufallen. Er unterstreicht, dass der Klimawandel kein randständiges Umweltthema ist, sondern nahezu alle Handlungsfelder der Vereinten Nationen nachhaltig betrifft. mehr

  • fileadmin/publications/PDFs/Zeitschrift_VN/VN_2015/Heft_2_2015/Titel_VN_2-15_17-4-2015.jpg
    Artikel aus VEREINTE NATIONEN Heft 2/2015

    Klimapolitik anno 2015: Zwischen Wissen und Wahrheit

    Steffen Bauer

    Besprechung der Bücher:
    Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC), Climate Change 2014 – Synthesis Report, Genf: WMO/UNEP, 2014, xvi+151 S.

    Alliance of Small Island States (AOSIS), Tackling the Challenge of Climate Change. A Near-term Actionable Mitigation Agenda, Nauru: AOSIS 2014, xii+40 S.

    Wissenschaftlicher Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU), Klimaschutz als Weltbürgerbewegung. Sondergutachten, Berlin: WBGU 2014, xiv+134 S.

    The Global Commission on the Economy and Climate, Better Growth, Better Climate. The New Climate Economy Report, Washington, D.C.: New Climate Economy 2014, v+308 S. mehr

  • fileadmin/publications/PDFs/Zeitschrift_VN/VN_2016/Heft_6_2016/Titel_VN_6-16_2-12-2016.jpg
    Artikel aus VEREINTE NATIONEN Heft 6/2016

    Vierradantrieb für die globale Umweltpolitik

    Steffen Bauer

    Besprechung des Buches: Ken Conca, An Unfinished Foundation. The United Nations and Global Environmental Governance, New York: Oxford University Press 2015 mehr