Veröffentlichungen der DGVN finden

Suchergebnisse

Autor/Herausgeber: Markus Wagner

3 Ergebnisse

  • fileadmin/publications/PDFs/Zeitschrift_VN/VN_2016/Heft_2_2016/Titel_VN_2-16_11-4-2016.jpg
    Artikel aus VEREINTE NATIONEN Heft 2/2016

    Die Zukunft der Kriegsführung? Autonome Waffensysteme als Herausforderung für das Völkerrecht

    Markus Wagner

    Der Umgang mit Autonomen Waffensystemen (AWS) ist keine Zukunftsmusik mehr, sondern stellt für das Völkerrecht und die internationale Politik eine große Herausforderung dar. Der Beitrag skizziert die rechtlichen Voraussetzungen des humanitären Völkerrechts für die Verwendung von AWS und kommt zu dem Ergebnis, dass derzeit einem Einsatz von AWS erhebliche Bedenken gegenüberstehen. Der Beitrag schließt mit einer Beschreibung möglicher zukünftiger Regelungsansätze für AWS. mehr

  • Das erste Jahr der UNMIK Die Organisation der Zivilverwaltung im Kosovo

    Markus Wagner

    Noch im Frühjahr 1998 gab der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen in seiner Resolution 1160 der Hoffnung Ausdruck, auf der Grundlage »der territorialen Unversehrtheit der Bundesrepublik Jugoslawien« könne eine »sinnvolle Selbstverwaltung« für das Kosovo hergestellt werden. Die Ereignisse nahmen bekanntlich einen anderen Verlauf, und es bedurfte einer – unter Umgehung des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen erfolgten – Operation der Nordatlantikvertrags-Organisation (NATO), um die in Entschließung 1199 festgestellte »Bedrohung des Friedens und der Sicherheit in der Region« zu beseitigen. Mit dem Ende des Luftkriegs der NATO und dem Abzug der jugoslawischen Truppen aus dem Kosovo wurde die Einrichtung einer Zivilverwaltung für das Gebiet dringlich. Erwähnt wird das Thema erst in der Entschließung 1244 vom 10. Juni 1999, mit der die »allgemeinen Grundsätze zur politischen Lösung der Kosovo-Krise« – auf die sich die Außenminister der G-8 wenige Wochen zuvor, am 6. Mai bei ihrem Treffen auf dem Petersberg bei Bonn, geeinigt hatten – angenommen wurden und die Schaffung internationaler »ziviler und Sicherheitspräsenzen« festgelegt wurde. mehr

  • fileadmin/publications/PDFs/Zeitschrift_VN/VN_2017/Heft_4_2017/Titel_VN_4-2017_3-8-2017_web.jpg
    Artikel aus VEREINTE NATIONEN HEFT 4/2017

    Humanitäres Völkerrecht im Umbruch?

    Markus Wagner

    Besprechung des Buches: Rieke Arendt, Völkerrechtliche Probleme beim Einsatz autonomer Waffensysteme, Berlin: Berliner Wissenschafts-Verlag 2016 mehr