Büroeröffnung in der Zimmerstraße

Nach dem Umzug des Generalsekretariats von Bonn nach Berlin fand am 10. September in den neuen Räumlichkeiten der DGVN ein Eröffnungsempfang statt. Vorsitzender Wolfgang Ehrhart und Generalsekretärin Dr. Beate Wagner begrüßten über 100 Gäste in der Zimmerstrasse, darunter zahlreiche Bundestagsabgeordnete, Mitarbeiter aus Ministerien, Medienvertreter, Partner aus der Zivilgesellschaft und natürlich viele DGVN-Mitglieder. Für das Auswärtige Amt sprach der Leiter der Abteilung Globale Fragen, Vereinte Nationen, Menschenrechte und humanitäre Hilfe, Ministerialdirektor Hans-Joachim Daerr. Er hieß die DGVN in Berlin herzlich willkommen und freut sich auf die weitere Zusammenarbeit.

>Grußwort Hans-Joachim Daerr

     

     

      

Veranstaltungsadresse

Berlin