Verleihung der Otto-Hahn-Friedensmedaille

Einlasszeit: h

Der Landesverband der DGVN Berlin-Brandenburg lädt am 25. Mai zur Verleihung der Otto-Hahn-Friedensmedaille im Roten Rathaus ein. Die Preisträgerin der Auszeichnung ist die Philanthropin und Mitbegründerin der Bill & Melinda Gates Stiftung Frau Melinda Gates. Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller wird die Übergabe der Medaille vornehmen. Die Familienministerin Manuela Schwesig hält die Laudatio. 

Die Otto-Hahn-Friedensmedaille wurde zum Gedenken an das friedenspolitische und humanitäre Engagement des Kernchemikers, Nobelpreisträgers und Ehrenbürgers des Landes und der Stadt Berlin, Professor Dr. Dr. h.c. mult. Otto Hahn, von seinem Enkel Dietrich Hahn gestiftet. Sie wird seit 1988 in Berlin verliehen. 

Bitte senden Sie Ihre Anmeldung an anmeldung@dgvn-berlin.de 

Veranstalter

DGVN-Landesverband Berlin-Brandenburg

Veranstaltungsadresse

Berliner Rathaus
Rathausstraße 15
10178 Berlin