Ausstellung "Klimaflucht"

Wie beeinflusst der Klimawandel Flucht- und Migrationsbewegungen weltweit? Dieser Frage stellt sich die von der DGVN konzipierte Ausstellung »Klimaflucht«, die in der letzten Juniwoche im RBZ Wirtschaft zu sehen sein wird. Klimaflucht ist kein abstraktes Phänomen – Klimaflucht geschieht jetzt. Menschen aus jeder Region der Welt müssen schon heute mit den Folgen des voranschreitenden Klimawandels leben. Die Ausstellung gibt den Opfern der globalen Klimakatastophe anhand ergreifender Einzelschicksale eine Stimme.

Der Eintritt ist frei, bei Führungen mit größeren Gruppen wird um Anmeldung gebeten (per E-Mail an rebecca.morsch@rbz-wirtschaft-kiel.de).

PDF-Flyer mit weiteren Informationen

Veranstalter

Heinrich-Böll-Stiftung Schleswig-Holstein, Regionales Berufsbildungszentrum Wirtschaft der Landeshauptstadt Kiel

Veranstaltungsadresse

RBZ Wirtschaft. Kiel
Raum N3.31
Westring 444
24118 Kiel