Krisen im Nahen Osten und in Afrika: Können die Vereinten Nationen Frieden schaffen?

Einladung zur Podiumsdiskussion

Im Gespräch:

- Manfred Eisele, ehemaliger Beigeordneter Generalsekretär der Vereinten Nationen, Generalmajor a.D.

- Susanne Babila, Hörfunk- und Fernsehjournalistin, Südwestrundfunk (SWR)

- Rainer Lang, Geschäftsführender Vorstand der Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit, Baden-Württemberg (SEZ)

Moderation:

Dr. Ekkehard Griep, stellv. Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen (DGVN)

Im Rahmen der Veranstaltung wird auch das kürzlich erschienene Buch „Des Friedens General“ vorgestellt.

Einladung & Programm

Veranstalter

DGVN, Landeshauptstadt Stuttgart, Verlag Herder

Veranstaltungsadresse

Rathaus, Kleiner Sitzungssaal
Marktplatz 1, 70173 Stuttgart