Bonn Symposium 2012

Bonn Symposium 2012

Bonn Symposium 2012

Öffentliche Abendveranstaltung


Paradigmenwechsel 2015.
Auf dem Weg zu einer neuen Agenda für nachhaltige Entwicklung.

Am 13. November 2012, um 18.30 Uhr im Haus der Geschichte.

Zur Podiumsdiskussion sprechen:
Rob Vos
(Direktor der Abteilung Entwicklungspolitik und Analyse der UN-Organisation für ökonomische und soziale Entwicklung (UN DESA),
C
hristine Weizsäcker (Präsidentin ECOROPA),
Jens Martens (Direktor Global Policy Forum Europe).

Anmeldung per E-Mail.

_____________________

Die Veranstaltung wurde initiitiert von der Stiftung Entwicklung und Frieden (SEF) in Kooperation mit dem Global Policy Forum Europe, Bonn und der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen (DGVN), Berlin.

Ablauf der Veranstaltung 
Programm des Bonn Symposiums

Veranstalter

Stiftung Entwicklung und Frieden

Veranstaltungsadresse

Haus der Geschichte
Willy-Brandt-Allee 14, 53113 Bonn