Mittagsgespräch: Peacekeeping am anderen Ende der Welt

Einlasszeit: h

Im Sommer 2009 führte eine zehntägige Studienreise der DGVN nach Timor-Leste, in deren Rahmen u.a. die 2006 eingerichtete United Nations Integrated Mission in Timor-Leste (UNMIT) besucht wurde. Zudem nahmen die Teilnehmer an den Feierlichkeiten zum 10. Jahrestag des von den Vereinten Nationen organisierten Unabhängigkeitsreferendums teil und trafen den Präsidenten Timor-Lestes, Friedensnobelpreisträger Dr. José Ramos-Horta. Auf dem Programm standen des Weiteren Gespräche mit Parlaments- und Parteienvertretern in der Hauptstadt Dili sowie Tagesreisen ins Landesinnere zu Entwicklungs- und Menschenrechtsprojekten.

Die aktuelle Situtation in Timor Leste analysieren:

Ekkehard Griep

Leiter der Studienreise

 

Sylvia Maus
Teilnehmerin,
wiss. Mitarbeiterin an der TU Dresden

 

Kommentar:
Dr. Rolf Mützenich, MdB
Beirat der Deutschen Osttimor Gesellschaft e.V.

 

Programm

Hier online anmelden

 

Veranstalter

DGVN

Veranstaltungsadresse

dbb Forum
Friedrichstraße 169/170
10117 Berlin