Leipziger Buchmesse

Informationsstand

Vom 18. bis 21. März ist die DGVN wieder mit aktuellem Bildungsmaterial in Leipzig auf der Buchmesse vertreten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Halle 2, Stand L 104.  Informationen zum Veranstaltungsort unter www.leipziger-buchmesse.de.


Buchpräsentation:
Geistiges Eigentum, Privatsphäre, Meinungsäußerungsfreiheit: Wer regiert das Internet?

18. März, 15:30 -16 Uhr, Sachbuchforum - Halle 3, Stand E211

Der Autor Prof. Wolfgang Kleinwächter, Berater des Vorsitzenden des UN Internet Governance Forum (IGF), präsentiert sein bei der UNESCO erschienenes Buch

Internet Governance Forum: The First Two Years

Inhalt: Das Internet ist längst zum Alltagsmedium geworden. Es wird auch immer politischer. Die Diskussionen um Meinungsfreiheit im Internet, Schutz der Privatsphäre in sozialen Netzwerken, Sperren gegen Kinderpornographie und illegales Downloaden finden sowohl auf internationaler als auch auf nationaler Ebene statt.

Der Autor gibt einen Überblick über die wichtigsten kontroversen Probleme und antwortet auf Fragen von Frau Dr. Beate Wagner, Generalsekretärin der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen (DGVN).

Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen


Hier finden Sie den Volltext des Buchs

Veranstaltungsadresse

Messegelände Leipzig, Halle 2, Stand L 104