Sommerakademie: Friedenserhaltende Einsätze der Vereinten Nationen

"Blauhelm-Soldaten" sollen im Dienste der Weltorganisation Frieden bewahren oder schaffen. Erfolgen stehen bittere Erfahrungen gegenüber, wie z.B. in Ruanda und auf dem Balkan. Längst geht es nicht mehr nur um Trennung von Konfliktparteien, sondern um Interventionen aus humanitären Gründen zum Schutz der Zivilbevölkerung.
Gerhart R. Baum, Bundesminister a.D. und ehem. UN-Beauftragter für den Sudan, steht im Rahmen des Seminars für einen Gesprächsabend über die Darfur-Krise zur Verfügung.

Veranstalter

Theodor-Heuss-Akademie in Zusammenarbeit mit der DGVN

Veranstaltungsadresse

Theodor-Heuss-Akademie
Theodor-Heuss-Straße 26
51645 Gummersbach (Niederseßmar)