DGVN-Nachrichten

Vorschläge für thematische Schwerpunkte der DGVN im Jahr 2017

 

Im kommenden Jahr sollen drei bis fünf thematische Schwerpunkte die Arbeit der DGVN bestimmen und den Rahmen für die Projekte und Aktivitäten des Vereins bilden.

Alle Mitglieder sind aufgerufen, bis zum 25. Mai 2016 ihre Vorschläge für thematische Schwerpunkte beim Generalsekretariat einzureichen. Die Vorschläge sollten ein Thema (zum Beispiel "Flucht") und eine entsprechende Kernbotschaft der DGVN beinhalten ("UNHCR als zentralen Akteur im Umgang mit Flüchtlingen stärken").
Bestenfalls wird auch ein Ziel formuliert, das wir als DGVN durch Projekte und Veranstaltungen nach einem Jahr zu dem Themenschwerpunkt erreicht haben wollen (z.B. "Öffentlichkeit und Entscheidungsträger wissen um Aufgaben und aktuelle Herausforderungen des UNHCR und befürworten/ermöglichen eine bessere Ausstattung"). 

 

Die DGVN freut sich über zahlreiche Einsendungen und bittet Sie, diese dem Generalsekretariat bis zum 25. Mai 2016

postalisch (Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen e.V., Zimmerstraße 26/27, 10969 Berlin),
per Fax (030-25 93 75 29) oder
E-Mail (info@dgvn.de) zukommen zu lassen.

Das Formular für Ihre Vorschläge, können Sie hier herunterladen: Formular für Themenvorschläge 2017 (PDF).

Das könnte Sie auch interessieren