Presseinformationen DGVN-Nachrichten

Jugenddelegierte zur UN-Generalversammlung 2016

Die Jugenddelegierten zur UN-Generalversammlung 2016: Katharina Buch und Eric Klausch

Die Jugenddelegierten zur UN-Generalversammlung 2016: Katharina Buch und Eric Klausch

Die neuen Jugenddelegierten zur UN-Generalversammlung 2016 stehen fest. Sie heißen Katharina Buch und Eric Klausch. Sie werden im Sommer auf Deutschlandtour gehen, auf der sie Forderungen und Themen von Jugendlichen in Deutschland sammeln, um sie im Oktober bei der Generalversammlung einzubringen. Träger des Programms sind die Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen und das Deutsche Nationalkomitee für Internationale Jugendarbeit.

Die 23-jährige Katharina Buch studiert in Berlin "Public Governance". Sie engagiert sich bei der Naturschutzjugend und ist seit 2014 Bundesjugendsprecherin des größten deutschen Jugendumweltverbandes.

Eric Klausch ist 22 Jahre alt und studiert an der Universität Lüneburg das "Studium Individuale" mit den Schwerpunkten Wirtschaft, Sozialpsychologie, Ethik und Industrietechnik. Eric ist seit vielen Jahren ehrenamtlich aktiv und hat die Initiative "POWER ON" gegründet.

Weitere Informationen zu dem Programm und demnächst auch zu den neuen Jugenddelegierten gibt es auf der Website www.jugenddelegierte.de.